Auf dem Lech

Zweitagestour Lech

Steeg - Häselgehr - Weissenbach

Etwas mehr als zwei Stunden Autofahrt von Zürich oder sogar nur eineinhalb Stunden Autofahrt von St. Gallen entfernt liegt das Lechtal in Österreich. Der Lech ist ab Steeg weitgehend naturbelassen und eine ideale zweitägige Kanutour für alle, die leichtes Wildwasser suchen.  Erkunden Sie mit uns eine faszinierende Flusslandschaft.

1. Tag Häselgehr - Weissenbach

Auf dieser Strecke fliesst der Lech mit vielen Windungen durch ein weites Tal. In einem weiten Kiesbett teilt sich immer wieder in verschiedene Arme. Die kanutschnischen Schwierigkeiten nehmen ab. Im Laufe des Nachmittags erreichen wir Weissenbach. Von Weissenbach fahren wir mit dem öffentlichen Bus zurück nach Häselgehr zum Campingplatz.

2. Tag Steeg - Häselgehr

Nach dem Morgenessen fahren wir mit einem Teil der Autos und den Booten nach Steeg. Die Tour starten bei der Brücke in Steeg. Die flotte Strömung trägt uns ohne grosse Anstrengungen durch die grandiose Berglandschaft. Unterwegs finden wir ideale Übungsplätze um unsere Kanutechnik zu verbessern oder wir machen auf einer der vielen Kiesbänke eine Pause. Im früheren Nachmittag erreichen wir den Campingplatz in Häselgehr.

An- Abreise

Mit dem Privatauto oder mit unserem Bus nach oder von Häselgehr. Wir bilden Fahrgemeinschaften.