Auf der Reuss

Tagestour Reuss

Bremgarten - Gebenstorf

Eine Kanutour auf einer der schönsten Flussstrecken des Mittellandes.

 

Charakteristik

Dieser Abschnitt der Reuss führt durch eine weitgehend natürliche und sehr schöne Flusslandschaft. Relativ schnell fliessender Fluss mit einem wilderen Abschnitt.

Fahrzeit

5 - 6 Stunden inklusive Pausen

Programm

Wir treffen uns um 10 Uhr in Bremgarten beim Hexenturm am Rande des historischen Städtchens. Nach dem Start führt uns die Reuss in rassigem Tempo Richtung ehemaliges Kloster Gnadenthal. Kurz vor dem Kloster verläuft der Fluss durch eine wildromantische Waldschlucht. In diesem Abschnitt ist unsere volle Aufmerksamkeit gefordert. Wir müssen acht geben, damit wir nicht auf einen der mitten im Flussbett liegenden Steine auflaufen. Nach zirka eineinhalb Stunden Fahrt machen wir auf einer Insel oder bei einem schönen Badestrand Mittagspause.
Im weiteren Verlauf der Tour kommen wir am Städchen Mellingen mit seinen Brücken vorbei. Auf der Strecke nach Gebenstorf machen wir noch eine Pause und kommen zwischen 16 und 17 Uhr am Endpunkt der Tour, der Reussbadi in Gebenstorf, an.

Anreise

Bahn nach Bremgarten AG und dann ca. 10 Min. zu Fuss bis zur Einbootstelle

Abreise:

Bus oder Postauto ab Gebenstorf nach Baden, Brugg oder zurück nach Bremgarten. Die Busstation liegt ca. 5 Minuten Fussweg von der Ausbootstelle entfernt.


Weitere eintägige Kanutouren
Rhein Rhein Rhein Thur und Rhein Thur Sitter Thur Untersee Reuss Reuss Reuss Aare Doubs Karte Tagestouren